Ginseng - Verbessern Sie Ihre Gehirnfunktion, Ihr Energieniveau und verbessern Sie Ihre Leistung

13. Februar 2020 3 min gelesen

Ginseng

Was ist Ginseng?

Ginseng wird seit Jahrhunderten in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet.

Dieses Kraut hat normalerweise eine helle, gabelförmige Wurzel mit einem relativ langen Stiel mit grünen Blättern an der Spitze. Ginseng ist ein adaptogenwas bedeutet, dass es geglaubt wird, um zu helfen Gleichgewicht halten im Körper und unterstützen den Körper zu an Stress anpassen. Es wird gesagt Vitalität wieder auffüllen und vieles, vieles mehr.

Verschiedene Arten von Ginseng

Es gibt viele Arten dieses Krauts, aber die beliebtesten sind Amerikanischer Ginseng (Panax quinquefolius) und Asiatischen Ginseng (Panax Ginseng).

Asiatischer Ginseng, auch bekannt als Koreanischer Ginsengenthält Ginsenoside, die die Wirkstoffe der Wurzel sind. Im Vergleich zum amerikanischen Ginseng wirkt asiatischer Ginseng stärker stimulierend. Es ist bekannt, dass die Wirkungen dieser Wurzel zunehmen körperliche Ausdauer, Müdigkeit verringern und erlaubt dem Körper zu mit höheren Belastungen fertig werden.

Amerikanischer Ginseng dagegen ist weniger anregend als asiatischer Ginseng. Amerikanischer Ginseng hilft eher stärkt das Immunsystem und Blutzuckerspiegel ausgleichen. Trotzdem wird angenommen, dass Ginseng als Ganzes viele gesundheitliche Vorteile hat. Lassen Sie uns darauf eingehen, sollen wir?

Ginseng Vorteile

Was sind die gesundheitlichen Vorteile?

Antioxidans, das Entzündungen reduzieren kann

Ginseng kann haben entzündungshemmende Auswirkungen. Studien zeigten, dass das Entzündungsniveau nach Beendigung des Trainings viel niedriger war als bei denen, die Ginseng nicht verdauten. Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass Ginseng helfen könnte oxidativen Stress reduzieren durch Erhöhung der antioxidativen Enzymaktivitäten.

Ginseng-Alzheimer-Krankheit

Kann der Gehirnfunktion zugute kommen

Ginseng könnte helfen Gehirnfunktionen verbessern wie Erinnerung, Verhalten und Stimmung. Die Schlussfolgerungen aus den Studien sind:

  • Der Konsum von 200 mg Panax Ginseng täglich über vier Wochen zeigte eine Verbesserung in psychische Gesundheit, soziales Funktionieren, und Stimmung. Diese Vorteile waren nach 8 Wochen nicht mehr signifikant, was darauf hindeutet, dass die Ginseng-Effekte bei längerer Anwendung abnehmen könnten.
  • Betroffen sind Einzeldosen von 200 oder 400 mg Panax Ginseng geistige Leistungsfähigkeit, geistige Müdigkeit und Blutzuckerspiegel bei 30 gesunden Erwachsenen vor und nach einem 10-minütigen mentalen Test.
  • Die tägliche Einnahme von 400 mg Panax Ginseng über acht Tage verbesserte sich Ruhe und mathematische Fähigkeiten.
  • Positive Auswirkungen auf Gehirnfunktion und Verhalten bei Menschen mit Alzheimer-Krankheit.

Möge Müdigkeit bekämpfen und IncRease Energy Levels

Ginseng wurde gezeigt helfen, Müdigkeit zu bekämpfen und Energie fördern. Studien zeigten Folgendes:

  • Eine vierwöchige Studie kam zu dem Schluss, dass Menschen, denen Panax Ginseng verabreicht wurde, weniger körperliche und geistige Müdigkeit sowie weniger oxidativen Stress hatten.
  • Überlebende von Krebserkrankungen, die unter Müdigkeit litten, erhielten acht Wochen lang 2,000 mg amerikanischen Ginseng und wiesen dann einen signifikant niedrigeren Müdigkeitsgrad auf.
  • Ginsengpräparate können nicht nur zur Verringerung der Müdigkeit beitragen, sondern auch die körperliche Aktivität verbessern.

Ginseng Rote Blutkörperchen

Kann das Immunsystem stärken

Die folgenden Studien zeigen, dass Ginseng kann stärken das Immunsystem:

  • Menschen, die sich von einer Magenkrebsoperation erholt hatten, wurden zwei Jahre lang täglich mit 5,400 mg Ginseng behandelt. Diese Personen hatten signifikante Verbesserungen der Immunfunktionen und ein geringeres Wiederauftreten der Symptome.
  • Ginseng-Extrakt könnte die Wirkung von Impfungen gegen Krankheiten wie Influenza verstärken.

Sicherheit und mögliche Nebenwirkungen?

Untersuchungen zufolge scheint Ginseng sicher zu sein und sollte keine schwerwiegenden Nebenwirkungen hervorrufen. Menschen, die Diabetes-Medikamente einnehmen, sollten jedoch ihren Blutzuckerspiegel bei der Verwendung von Ginseng genau überwachen, um sicherzustellen, dass diese Werte nicht zu niedrig sind. Zusätzlich kann Ginseng die Wirksamkeit von Antikoagulanzien verringern. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie bereits Medikamente einnehmen.

Es gibt Hinweise darauf, dass eine längere Anwendung von Ginseng die Wirksamkeit im Körper beeinträchtigen könnte. Zu maximieren Aufgrund seiner Vorteile sollten Sie Ginseng in Zyklen von 2 bis 3 Wochen mit einer Pause von ein bis zwei Wochen dazwischen einnehmen.

Dosierung

Wie viel Sie nehmen sollten, hängt davon ab, was Sie verbessern möchten.Es werden tägliche Dosen von 1–2 g roher Ginsengwurzel oder 200–400 mg des Extrakts empfohlen. Beginnen Sie am besten mit niedrigeren Dosen und erhöhen Sie die Überstunden, um sicher zu gehen.

Fazit

Ginseng ist eine Kräuterergänzung, die seit Jahrhunderten in der chinesischen Medizin verwendet wird. Es wird hauptsächlich für seine gesprochen Antioxidans und entzündungshemmende Effekte, aber Ginseng hat andere große Qualitäten wie Stärkung des Immunsystems, Verbesserung der Gehirnfunktion, Müdigkeit bekämpfenund einige Fälle haben gezeigt, dass es sogar Symptome einer erektilen Dysfunktion verbessert.

Ob Sie Ihren Körper revitalisieren oder sich einfach nur einen Gesundheitsschub geben möchten, Ginseng ist definitiv einen Versuch wert.

zum Shop Erleben Sie die Vorteile des koreanischen Ginsengs selbst!

Nature's Sunshine Koreanischer Ginseng 410mg (100 Kapseln)


x