Magnesium - Schlaf besser

08. März 2020 3 min gelesen

Magnesium-Mangel

Was ist Magnesium?

Magnesium ist sehr unterschätzt. Es spielt eine so entscheidende Rolle im Körper, dass es ist einen dauert ebenfalls 3 Jahre. Das erste Jahr ist das sog. 24 essentielle Vitamine und Mineralien. Ein Magnesiummangel kann viele Funktionen des Körpers in Unordnung bringen, was das Risiko für die Entwicklung chronischer Gesundheitsprobleme erhöhen kann.

Gesunde Magnesiumspiegel schützen metabolische Gesundheit, Stimmung stabilisieren, Keep Stress in Schach, fördern besseren Schlafund dazu beitragen Herz und Knochen Gesundheit. Ich möchte Sie nicht mit den Details langweilen, also sage ich nur, Magnesium ist an mehr als beteiligt 300 verschiedene Enzyme-bezogene Reaktionen in den Körperzellen. Das sollte Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, wie wichtig Magnesium für den menschlichen Körper ist.

Und zu keiner Überraschung zeigen Studien, dass Magnesiummangel bei Erwachsenen häufig ist. Schätzungen zufolge bekommt fast die Hälfte der erwachsenen Männer und Frauen in Amerika nicht genug Magnesium!

Lassen Sie uns einen Blick in die gesundheitlichen Vorteile werfen.

Die gesundheitlichen Vorteile genauer untersuchen?

Kann bei Schlaflosigkeit helfen

Insomnia ist ein häufiges Symptom von Magnesium Mangel. Menschen mit niedrigem Magnesiumgehalt erleben oft unruhiger Schlaf und kann die ganze Nacht über mehrmals aufwachen. Ein optimaler Magnesiumspiegel bedeutet, einen viel tieferen und bereichernden Schlaf haben zu können. Oder wie das städtische Wörterbuch es genannt hat; das heißt schlafen schläfrig.

Magnesium spielt eine Rolle bei der Unterstützung eines tiefen, erholsamen Schlafes durch Aufrechterhaltung eines gesunden Niveaus von GABA, ein Neurotransmitter, der den Schlaf fördert. Untersuchungen zeigen, dass sich zusätzliches Magnesium verbessern kann Schlafqualitätvor allem bei Menschen mit schlechtem Schlaf. Magnesium kann auch bei Schlaflosigkeit helfen, die mit der Schlafstörung Restless-Leg-Syndrom zusammenhängt.

schlafende Frau

Kann helfen, Stress abzubauen und die Stimmung zu stabilisieren

Magnesium nimmt zu GABA, was ermutigt Entspannung sowie schlafen. Niedrige GABA-Werte im Körper können das Entspannen erschweren. Magnesium spielt auch eine Schlüsselrolle bei der Regulierung des Körpers Stress-Reaktion System. Magnesiummangel ist mit einem erhöhten verbunden Stress und Angst. Jüngste Forschungsergebnisse zeigen, dass Magnesiummangel die Darmgesundheit negativ beeinflussen kann und mit Angstverhalten zusammenhängt.

Die Ergänzung mit Magnesium hat gezeigt, dass a Stabilisieren Auswirkung auf die Stimmung. Dieses essentielle Mineral hat sich in wirksam erwiesen entlastend Symptome von leichter bis mittelschwerer Angst und leichter bis mittelschwerer Depression.

Hilft bei der Aufrechterhaltung der Knochendichte

Magnesium ist wichtig für die Knochenbildung und -erhaltung Knochendichte. Es hilft dem Körper, die Bausteine ​​starker Knochen, einschließlich der Nährstoffe Kalzium und Vitamin D, effektiv zu nutzen. Die Rolle von Magnesium für die Knochengesundheit wird mit zunehmendem Alter immer deutlicher. Eine höhere Magnesiumaufnahme ist mit einer höheren Knochendichte bei älteren Männern und Frauen verbunden. Bei Frauen nach der Menopause wurde gezeigt, dass Magnesium die Knochenmasse verbessert.

Kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu regulieren

Magnesium spielt eine wichtige Rolle in Regulierung des Blutzuckers und im Glukose metabolisieren im Körper. Höhere Magnesiumspiegel sind mit einem geringeren Risiko für Typ-2-Diabetes verbunden. Niedrige Magnesiumspiegel im Körper sind mit Insulinresistenz verbunden.

Untersuchungen zeigen, dass zusätzliches Magnesium die Insulinsensitivität bei Menschen mit Diabetes verbessern kann, die einen Magnesiummangel haben.

Kann ADHS-Symptome reduzieren

Forschung zeigt Kinder mit ADHS haben oft niedrige Magnesiumspiegel, mit signifikant höheren Raten als Kinder in der Allgemeinbevölkerung. Ein niedriger Magnesiumgehalt bei Kindern wurde mit Impulsivität, Unaufmerksamkeit und hyperaktivem Verhalten in Verbindung gebracht. Studien legen nahe, dass zusätzliches Magnesium die Hyperaktivität verringern und die kognitive Funktion bei Kindern mit ADHS verbessern kann.

Kind konzentriert sich

Sicherheit & Dosierung?

Das empfohlen Die tägliche Magnesiummenge für Erwachsene beträgt je nach Alter und Geschlecht 310 - 420 mg.

Magnesium wird von gesunden Erwachsenen im Allgemeinen gut vertragen. Mögliche Nebenwirkungen sind Blähungen, Durchfall, Magenverstimmung, Übelkeit und Erbrechen.

Zusammenfassung

Magnesium ist ein essentielles Mineral, das den Schlüssel dazu liefert, dass Ihr Körper sowohl im Wachzustand als auch im Schlaf effektiv läuft. Sie bekommen keinen guten Schlaf? Dies könnte die ganze Zeit der Schuldige gewesen sein! Nicht einer, der zu Schlussfolgerungen kam, aber es war der Schuldige bei meiner Schlaflosigkeit! Nachdem mein Magnesiummangel durch Supplementation behoben wurde, verschwand meine Schlaflosigkeit. Wenn mir nur jemand früher gesagt hätte ...

Wenn Sie feststellen, dass Sie nicht genug von Ihrer Ernährung bekommen, bieten wir eine Magnesiumlotion (mit Melatonin) in unserem Laden. Es könnte bei Ihren unruhigen Nächten helfen!

Zum Shop Für mehr Information!

Ancient Minerals Magneisum Lotion Gute Nacht 75ml


x